Service-Navigation

Suchfunktion

Der Nachteilsausgleich

Der Nachteilsausgleich für Schüler mit besonderem Förderbedarf oder für behinderte Kinder lässt das Anforderungsprofil des Fachs und der Klassenstufe unberührt und bezieht sich auf Hilfen, mit denen die Schüler in die Lage versetzt werden, diesem zu entsprechen. Die Art und Weise solcher Hilfen hängt von den Umständen des Einzelfalls ab. Die Entscheidung obliegt der Klassen- oder Jahrgangsstufenkonferenz, unter Vorsitz der Schulleitung.

Ansprechpartner zum Nachteilsausgleich allgemein
im Staatlichen Schulamt Göppingen

Roland Dangelmaier
Schulrat
07161 63-1543
Roland.Dangelmaier@ssa-gp.kv.bwl.de

Ansprechpersonen der Arbeitsstelle Kooperation

Fußleiste